Herzlich willkommen auf den Seiten der
Mathematikdidaktik an der LMU

Team Ufer Binder Tröger Junge Nilsson Rachel Weixler Mohr Lindermayer Gabler Kosiol Kron Achtner Kellerer Unseld Mu

Wie Menschen unterschiedlichen Alters mathematisch denken, Mathematik lernen und ihre mathematischen Kompetenzen entwickeln ist unser gemeinsames Interesse in der Arbeitsgruppe für Didaktik der Mathematik an der LMU. Dieses Interesse verfolgen wir in unserer Forschung und bringen es in unsere Lehrveranstaltungen ein.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Arbeitsgruppe, unserer Forschung sowie den von uns angebotenen Lehrveranstaltungen.

Mit Fragen zum Mathematiklernen oder zu Ihrem Studium wenden Sie sich gerne an uns, entweder direkt oder über das Sekretariat.

Aktuelles:

  • (Oktober 2021) Auf der Tagung für Seminarlehrkräfte im Fach Mathematik an Realschulen an der ALP in Dillingen halten Prof. Dr. Stefan Ufer und Timo Kosiol einen Vortrag mit dem Titel "Wissen von Lehrkräften zum Umgang mit digitalen Medien".

  • (Oktober 2021) Der erste Newsletter zur Mathematikdidaktik an der LMU ist erschienen! Sie finden ihn hier. Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Lektüre!

  • (Oktober 2021) Die Grundschul-Toolbox mit dem Beitrag "Gehirnjogging für ältere Menschen" von Tina Junge ist erschienen. Materialien sind unter ['You:sful] zu finden. Ein ganz herzlicher Dank auch an die Klasse 3b!

  • (Oktober 2021) Am 28.10.2021 um 16:30 Uhr in Hörsaal A 027 hält Frau Prof. Dr. Nele Kampa von der Pädagogischen Hochschule Tirol im Mathematischen Kolloquium den Vortrag:
    Differenzielle voruniversitäre Zielerreichung in der allgemeinbildenden Schule - Mathematische Kompetenzen am Ende der Sekundarstufe II
    Abstract Während Schulleistungsstudien in der Primarstufe und der Sekundarstufe I zu einer Fülle an Erkenntnissen bezüglich des Kompetenzerwerbs von Schüler*innen sowie der Unterschiede aufgrund von Heterogenitätsmerkmalen geführt haben, wird die Zielerreichung in der Sekundarstufe II nur vereinzelt in den Blick genommen. Bisherige Studien zeigen, dass auch in der Sekundarstufe II die normativ gesetzten Ziele vielfach nicht erreicht werden und heterogenitätsbedingte Unterschiede bestehen bleiben. In dem Vortrag werden Ergebnisse mehrerer empirischer Arbeiten zu mathematischen Kompetenzen von Schüler*innen am Ende der Sekundarstufe II vorgestellt. Basierend auf der Schulleistungsstudie LISA 6 (N = 3641) wird geprüft, inwieweit Ziele voruniversitären Lernens erreicht werden. Des Weiteren werden institutionelle Unterschiede (allgemeinbildende Gymnasien vs. berufliche Gymnasien) sowie Geschlechterunterschiede in der Zielerreichung beleuchtet.

  • (Oktober 2021) Am 21./22.10.2021 tagt im Kerschensteinerkolleg des Deutschen Museums in München der Arbeitskreis empirische Bildungsforschung der GDM (Organisation der Hybrid-Tagung: Prof. Dr. Kristina Reiss, Prof. Dr. Stefan Ufer; Arbeitskreisleitung: Prof. Dr. Gabriele Kaiser, Prof. Dr. Timo Leuders).

  • (Oktober 2021) Auf der Jahrestagung des Arbeitskreis Psychologie in der Mathematikdidaktik der GDM am 08./09.10.2021 ist die Arbeitsgruppe mit dem Vortrag: "Logisches Schließen in der Mathematik – Ergebnisse aus zwei Projekten" (Autoren: Stefan Ufer, LMU München, Deutschland; Anastasia Datsogianni, University of Nicosia, Zypern) vertreten.

  • (September 2021) Am 29. und 30.09.2021 trifft sich der Arbeitskreis Stochastik in der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM) zu seiner Herbsttagung. Sprecherinnen des Arbeitskreises sind Prof. Dr. Susanne Schnell und Prof. Dr. Karin Binder.

  • (September/Oktober 2021) Auf der DMV-ÖMG Jahrestagung 2021 vom 27.09.-01.10.2021 ist die Arbeitsgruppe beim Minisymposium MS03 "Beweisen in Prüfungen" mit dem Vortrag: "Wie und was messen wir mit Beweisaufgaben? Aktivitäten, Ressourcen und empirische Ergebnisse" von Prof. Dr. Stefan Ufer vertreten.

  • (September/Oktober 2021) Die Arbeitsgruppe begrüßt Prof. Dr. Karin Binder, Sophie Kellerer und Christian Lindermayer ganz herzlich im Team!

  • (September 2021) Am 22.09.2021 ist die Arbeitsgruppe auf dem DigiGEBF-Symposium “Gestaltungsmerkmale digitaler simulationsbasierter Lernumgebungen in der Lehrerbildung” mit dem Vortrag: "Simulationsbasierte Online-Lernumgebungen in der Lehramtsausbildung: Einfluss des Präsentationsformats auf die Wahrnehmung von Authentizität und Immersion und die kognitive Belastung" (Autoren: Stephanie Kron, Daniel Sommerhoff, Maike Achtner, Kathleen Stürmer, Christof Wecker, Matthias Siebeck, Stefan Ufer) vertreten.

  • link  Weitere aktuelle Meldungen aus der Arbeitsgruppe

  • (Oktober 2021) Wir begrüßen ganz herzlich alle Erstsemesterstudierenden und wünschen allen Studierenden einen guten Start ins Wintersemester 2021/2022!

  • (September 2021) Im Rahmen der Orientierungsphase Lehramt 2021 bietet der Lehrstuhl für Didaktik der Mathematik Einführungsveranstaltungen an. Die betreffenden Materialien finden Sie ab dem 30.09.2021 link hier .

  • (September 2021) Informationen zu den Lehrveranstaltungen der Mathematikdidaktik im Wintersemester 2021/2022 finden Sie wie gewohnt im Kurs Informationen des Lehrstuhls auf Moodle.

  • link  Weitere aktuelle Meldungen zu Studium und Prüfungen

Direkte Informationen

Für Studierende
link Studium und Prüfungen
link Lehrveranstaltungen
link Studienberatung
link Prüfungsamt PANI
link Prüfungsamt PAGS

Für Lehrkräfte
link Angebote

Für alle
link Forschungsprojekte
link MCLS
link MZL