Herzlich willkommen auf den Seiten der
Mathematikdidaktik an der LMU

Team Ufer Binder Tröger Junge Nilsson Rachel Weixler Mohr Lindermayer Gabler Kosiol Kron Achtner Kellerer Unseld Mu

Wie Menschen unterschiedlichen Alters mathematisch denken, Mathematik lernen und ihre mathematischen Kompetenzen entwickeln ist unser gemeinsames Interesse in der Arbeitsgruppe für Didaktik der Mathematik an der LMU. Dieses Interesse verfolgen wir in unserer Forschung und bringen es in unsere Lehrveranstaltungen ein.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Arbeitsgruppe, unserer Forschung sowie den von uns angebotenen Lehrveranstaltungen.

Mit Fragen zum Mathematiklernen oder zu Ihrem Studium wenden Sie sich gerne an uns, entweder direkt oder über das Sekretariat.

Aktuelles - Arbeitsgruppe:

  • (September 2022) Am 29. September findet die Fachschaftsleitertagung Mathematik (Oberpfalz) statt. Prof. Dr. Karin Binder hält in diesem Rahmen einen Vortrag zu Häufigkeitsnetzen im Stochastikunterricht und gibt überdies Anregungen zum Vertiefungsmodul Statistik.

  • (September 2022) Der Artikel Pre-service teachers' learning of diagnostic skills in a video-based simulation: Effects of conceptual vs. interconnecting prompts on judgement accuracy and the diagnostic process. von Sommerhoff, D., Codreanu, E., Nickl, M., Ufer und S., Seidel, T. wurde in der Zeitschrift Learning and Instruction zur Publikation angenommen.

  • (September 2022) Der Artikel Sensitivity to Sample Size in the Context of the Empirical Law of Large Numbers: Comparing the Effectiveness of Three Approaches to Support Early Secondary School Students von Prof. Dr. Daniel Sommerhoff (IPN Kiel), Dr. Simon Weixler und Christina Hamedinger wurde in der Zeitschrift Journal für Mathematik-Didaktik zur Publikation angenommen.

  • (August 2022) Der Artikel The role of epistemic emotions in undergraduate students' proof construction von S. Schubert, R. Pekrun & Prof. Dr. Stefan Ufer wurde in der Zeitschrift ZDM-Mathematics Education zur Publikation angenommen.

  • (August 2022) Ein Preprint des Beitrags Representational Scaffolding in Digital Simulations - Learning Professional Practices in Higher Education einer interdisziplinären Forschungsgruppe zu digitalen Simulationen in der Lehrer:innen- und Mediziner:innenbildung (Fischer, F., Bauer, E., Seidel, T., Schmidmaier, R., Radkowitsch, A., Neuhaus, B., Hofer, S., Sommerhoff, D., Ufer, S., Kuhn, J., Küchemann, S., Sailer, M., Koenen, J., Gartmeier, M., Berberat, P., Frenzel, A., Heitzmann, N., Holzberger, D., Pfeffer, H., Lewalter, D., Niklas, F., Schmidt-Hertha, B., Gollwitzer, M., Vorholzer, A., Chernikova, O., Schons, C., Pickal, A., Bannert, M. & Fischer, M.) ist hier abrufbar.

  • (Juli 2022) BMBF-Projekt siMINT
    Ab August 2022 startet das interdisziplinäre BMBF-Projekt siMINT (Komplexe MINT-Themen verstehen: Mit Simulationen Kompetenzen für das 21. Jahrhundert fördern). Im Projekt siMINT wird aus den Perspektiven von Biologiedidaktik (Prof. Dr. Benedikt Heuckmann, Prof. Dr. Kerstin Kremer, Prof. Dr. Dirk Krüger), Mathematikdidaktik (Prof. Dr. Andreas Eichler, Prof. Dr. Karin Binder) und Informatikdidaktik (Prof. Dr. Ralf Romeike) untersucht, wie mit Simulationen Kompetenzen zum Verständnis komplexer MINT-Themen gefördert werden können. Im Kern des Vorhabens steht die MINT-übergreifende Forschung zur Modellier- und Risikokompetenz und zum Umgang mit Unsicherheit mit Simulationen. Mit Stakeholdern aus Schulpraxis, Wissenschaft und Wirtschaft werden evidenzbasierte Lehr-Lernkonzepte und Standards zur Kompetenzförderung entwickelt.

  • (Mai 2022) Die Jubiläums-Herbsttagung des Arbeitskreises Stochastik und des Vereins zur Förderung des schulischen Stochastikunterrichts e.V. findet vom 9. bis 11. Dezember 2022 an der Reinhardswaldschule (Fuldatal) statt.
    Nähere Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung finden sich hier. Organisationskomitee: Prof. Dr. Rolf Biehler (Paderborn), Prof. Dr. Karin Binder (München), Prof. Dr. Joachim Engel (Ludwigsburg), Dr. Grit Kurtzmann (Franzburg), Dr. Andreas Prömmel (Gotha), Prof. Dr. Susanne Schnell (Frankfurt).

  • link  Weitere Meldungen aus der Arbeitsgruppe

Aktuelles - Studium und Prüfungen:

  • (September 2022) Der Brückenkurs hat begonnen - die Arbeitsgruppe wünscht allen Studierenden einen guten Einstieg ins Studium!

  • (September 2022) Anmeldungen zu Seminaren im Bereich Didaktik der Mathematik im Wintersemester 2022/2023 sind ab dem 26.09.2022 möglich. Hier geht es zur Anmeldung. Informationen zu speziellen Angeboten sind wie gewohnt im Kurs Informationen des Lehrstuhls auf Moodle zu finden.

  • (August 2022) Die Anmeldung zur Orientierungsphase Lehramt für Studienanfänger:innen ist seit 01. August unter www.mzl.lmu.de/ophase möglich.
    Bild OPhase

  • (Juli 2022) Das geplante Projekt des Lehrstuhls für Didaktik der Mathematik (Antragsteller: Dr. Alexander Rachel) Fachmathematik aufholen für die Mathematikdidaktik und Bezüge vertiefen: Interaktive Selbstlernangebote auf der Basis bestehender Videomaterialien wurde im Rahmen des "Fonds zur Förderung der Lehre" als "uneingeschränkt förderfähig" eingestuft.

  • (Juli 2022) Eine Vorabinformation zu den Lehrveranstaltungen im Bereich Didaktik der Mathematik im Wintersemester 2022/2023 finden Sie wie gewohnt im Kurs Informationen des Lehrstuhls auf Moodle.

  • link  Weitere Meldungen zu Studium und Prüfungen

Direkte Informationen

Für Studierende
link Studium und Prüfungen
link Lehrveranstaltungen
link Studienberatung
link Prüfungsamt PANI
link Prüfungsamt PAGS

Für Lehrkräfte
link Angebote

Für alle
link Forschungsprojekte
link MCLS
link MZL